13.04.2024

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz

"Im weißen Rössl" am Staatstheater Darmstadt

© Martin Sigmund

 

Ab dem 15.03. ist Ralph Benatzky's unterhaltsames Singspiel Im weißen Rössl in der Inszenierung von Philipp Moschitz am Staatstheater Darmstadt zu sehen (Musikalische Leitung: Michael Nündel).

Der Sehnsuchtsort am Wolfgang See, das "Weiße Rössl", vereint eine illustre Gesellschaft. Allen voran die Rössl-Wirtin, Josepha Vogelhuber, ungekrönte Königin der Touristenhochburg. Dass man bei ihr gut lustig sein kann, hat sich mittlerweile bis nach Berlin herumgesprochen. Als von dort der Trikotagen-Fabrikant Giesecke mit seiner Tochter Ottilie anreist und beide auf den Anwalt Dr. Siedler treffen, beginnen diffuse Verwicklungen im Alpenparadies.

14.03.0961

Stücke zu dieser Nachricht:
Im weißen Rössl

Autoren zu dieser Nachricht:
Kadelburg, Gustav
Gilbert, Robert
Charell, Erik
Blumenthal, Oscar
Benatzky, Ralph
Stolz, Robert