Aktuelle Nachrichten

Neu: "Glare" Kammeroper von Søren Nils Eichberg und Hannah Dübgen
Der Futurologe Michael enthüllt seinem besten Freund Alex, dass seine neue...

Schweizer Theatertreffen: "verdeckt" von Ariane Koch
Wir freuen uns über die Einladung von Ariane Kochs verdeckt zum Schweizer...

Dramatiker:innen-Fonds am Berliner Ensemble
Im Rahmen eines kurzfristig ins Leben gerufenen Dramatiker:innen-Fonds hat...

"Und morgen streiken die Wale" als Online-Adventure
Am 13. März hat Und morgen streiken die Wale von Thomas Arzt Premiere am...

"Kleist fürs Homeoffice" (Süddeutsche Zeitung): "Cecils Briefwechsel"
Die Uraufführung von Gott Vater Einzeltäter von Necati Öziri (Regie: Sapir...

Neu: "Die gar schröckliche Geschichte vom Kleinen Dings" von Magnus Båge und Lena Ollmark
Eine komische Gruseloper für Kinder ab 8 Jahren: Das Kleine Dings muss eine...

6 Oscar-Nominierungen für Zellers THE FATHER
Der Film nach dem Theaterstück Vater von Florian Zeller wurde für insgesamt...

Neue Romane im Frühjahrsprogramm
Alle Aufführungsrechte bei Felix Bloch Erben Tove Ditlevsen...

"Poesie einer verlorenen Normalität" - "Krasnojarsk" von Johan Harstad
Am 12. Februar war die deutschsprachige Erstaufführung von Johan Harstads...

"Der Vorname" und "Das Abschiedsdinner" im ORF
Zwei Stücke von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière werden im...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Neu: "Mary und Max" von Bobby Cronin und Crystal Skillman
26.01.2021
Mary ist acht Jahre alt. Marys Mutter ist kleptomanische Alkoholikerin, der Vater präpariert in seiner Freizeit tote Vögel. Woher kommen die Babys? – fragt...

Hörspiel im Januar
22.01.2021
Im Januar gibt es gleich zweimal was zu hören: In Joël Lászlós neuem Hörspiel Am Rande des Untergangs vergnügt sich das Kapital versuchen zwei Idealisten,...

Kinderbuchklassiker von Werner Holzwarth
22.01.2021
Wir heißen den Kinderbuchautor Werner Holzwarth bei uns im Verlag willkommen. Seit diesem Jahr vertritt Felix Bloch Erben einige Dramatisierungsrechte...

Jean-Pierre Bacri ist gestorben
21.01.2021
Am 18. Januar starb der Schauspieler, Dramatiker und Drehbuchautor Jean-Pierre Bacri in Paris. Geboren wurde er 1951 in Algerien. Seit der Emigration seiner...

"Creepy Groteske mit Anleihen bei der schwarzen Romantik" (Süddeutsche Zeitung)
19.01.2021
Das Staatstheater Nürnberg zeigt Isola von Philipp Löhle als Filmadaption (wieder zu sehen auf der Homepage des Theaters am 20. März). Eigentlich wäre das...

100. Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt
05.01.2021
Am 5. Januar 1921 wurde Friedrich Dürrenmatt geboren. "Faszinierend bleibt sein dramatischer Umgang mit Recht und Gerechtigkeit, der oft von biblischen...