Aktuelle Nachrichten

"Abgefahren": Agatha Christies "Mord im Orientexpress" in Berlin
Vorhang auf für Hercule Poirot: Am 24.7. war die Premiere von Mord im...

"nachtschattengewächse" ausgezeichnet mit dem Retzhofer Dramapreis 2021
Die erstmals vergebene Auszeichnung des Retzhofer Dramapreis für den Bereich...

Neu bei FBE: "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" Kinderoper von Oliver Ostermann & Alexander Kuchinka
Kaum ist bei der Feuerwehr der verdiente Kaffee fertig, da stört schon wieder...

Neu bei FBE: "Die Steilwand" von Jordi Galceran
Jordi Galceran hat sieben Jahre nach Der Kredit mit Die Steilwand wieder...

"Ein Recht auf Chanel" - UA von "Einfache Leute"
Am 20. Juni war die Uraufführung von Anna Gschnitzers Stück Einfache Leute am...

"'Verbindungsfehler' geht unter die Haut" - UA von Julian Mahid Carly
Am 20. Juni war die Uraufführung von Verbindungsfehler von Julian Mahid Carly...

Necati Öziri gewinnt beim Bachmann-Preis
Mit zwei Preisen wurde Necati Öziri bei den „Tagen der deutschen Literatur“...

Sommertheater 2021: Premieren im Musiktheater
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...

Sommertheater 2021: Premieren im Schauspiel
Wir freuen uns auf Theater unter freiem Himmel - hier eine Auswahl unserer...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Fröhliche Weihnachten / Merry Christmas / Joyeuses Fêtes
18.12.2020
Wir wünschen Ihnen und euch frohe Weihnachten und einen schönen Jahresausklang! Wir blicken optimistisch ins neue Jahr und freuen uns auf die weitere...

Komödien mit Musik
09.12.2020
Zwei Krawatten: Ein sprachlich zeittypisches Revuestück von Georg Kaiser mit Musik von Mischa Spoliansky. Die melodiös-einprägsamen Lieder Spolianskys...

Familienstücke für die Weihnachtszeit
07.12.2020
Für die ruhigen Feiertage auf dem Sofa, haben wir ein paar Familienstücke aus unserem Fundus gezaubert: Zum selber Schmökern oder Vorlesen, von klassisch bis...

Komödien zum Jahreswechsel ...
03.12.2020
... und darüber hinaus. Oscar von Claude Magnier: Kein Wunder, dass dieses Stück ursprünglich mit Luis de Funès in der Hauptrolle berühmt wurde - bei dem...