Aktuelle Nachrichten

"Autoren schlagen Alarm" (Der Tagesspiegel)
Der Tagesspiegel berichtete am 12. Mai über ein drängendes Problem im Zuge...

Neu: "Gigiwonder. Die Geschichte eines Beins" von Vera Schindler
Die Arbeiten laufen gut und Gigis Augen werden schwer. Als er aufwacht, ist...

"Der Fiskus" von Felcia Zeller in Mülheim
Felicia Zellers Stück Der Fiskus wurde für den Mülheimer Dramatikerpreis...

Sina Ahlers und Johanna Kaptein beim Heidelberger Stückemarkt
Sina Ahlers und Johanna Kaptein sind mit ihren Stücken Schamparadies und...

Neu: "Noch einen Augenblick" von Fabrice Roger-Lacan
Suzanne liebt ihren Mann wie eh und je, auch wenn der eifersüchtige Julien...

Neu: "Wie der Vater, so der Sohn" von Clément Michel
Was, wenn Vater und Sohn eines Morgens im Körper des anderen aufwachen?...

Stipendien für Ruth Johanna Benrath und Esther Becker
ASSITEJ e.V. und KJTZ haben angesichts der aktuellen Corona-Krise fünfzehn...

"Alles was Sie wollen" und "Wir kommen" bei den PTT
"Noch ist nicht klar, ob wir die neunten Privattheatertage vor Publikum...

Ariane Koch beim Hans-Gratzer-Stipendium 2020
Am 22. Mai ab 20 Uhr werden die Stückentwürfe der sechs Finalist*innen des...

Neu: "Hawaii" von Cihan Acar
Es sind die heißesten Tage im Jahr, Hundstage, die, so glauben manche,...

Neu: "Wolf unter Wölfen" (Oper) von Søren Nils Eichberg und John von Düffel
"Es ist hungrige Zeit, Wolfszeit. Wer stark ist, lebe! Aber wer schwach ist,...

Neu: "Polly" von Fabrice Melquiot
Als Polly auf die Welt kommt, kann niemand sagen, was er-sie ist: Junge?...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

DSE "Les Demoiselles d'Avignon" von Jaime Salom in Gera
28.02.2007
1908 kommt es in einem Café an den Ramblas von Barcelona zu einem Ehemaligen-Treffen eines Bordell-Personals, einberufen von Sofia, der Tochter der damaligen...

Claudel-Trilogie als "Die Gottlosen" am Maxim Gorki Theater
28.02.2007
Nach der Mittagswende (1906) schrieb Paul Claudel seine Trilogie: Die Geisel, Das harte Brot und Der Erniedrigte, drei Stücke mit historisch fiktionalen...

Fokus Jean-Luc Lagarce an der Schaubühne, Berlin
28.02.2007
Jean-Luc Lagarce (1957–1995) gilt in Frankreich neben Bernard-Marie Koltès als einer der bedeutendsten Theaterautoren seiner Generation. Er ist der...

Hans Falladas "Der Trinker" am Theater Altenburg
01.02.2007
Physisch und psychisch äußerst angegriffen, wurde Hans Fallada 1944 für dreieinhalb Monate in die Landesanstalt Altstrelitz eingeliefert. In dieser Zeit...

Komponist Karel Svoboda gestorben
01.02.2007
Mit großer Bestürzung und Trauer müssen wir den Tod unseres Verlagskomponisten Karel Svoboda vermelden. Karel Svoboda war der erfolgreichste tschechische...

Neues Stück von Xavier Durringer: "Die Ausgegrenzten"
01.02.2007
Mit Die Ausgegrenzten meldet sich einer der erfolgreichsten zeitgenössischen französischen Autoren zurück: Xavier Durringer. Durringers Stück ist eine Art...

Neu im Programm: "Drei Sekunden" von Nino Haratischwili
01.02.2007
Drei Sekunden verändern Julians Leben. Es sind die drei Sekunden, die vergehen, von dem Moment, als die unbekannte Frau am Straßenrand auf die Straße vor...

Thomas-Bernhard-Stipendium für Johanna Kaptein / neues Stück: "Isabell"
01.02.2007
Herzlichen Glückwunsch! Johanna Kaptein erhält in diesem Jahr das vom Landestheater Linz ausgeschriebene Thomas-Bernhard-Stipendium. Von März bis Mai 2007...