24.07.2024

Anschrift
Mitarbeiter
Verlagsleitung
Dramaturgie und Lizenzen

Boris Priebe
Leitung Musiktheater
priebe@felix-bloch-erben.de

Bastian Häfner
Leitung Schauspiel
haefner@felix-bloch-erben.de

Christa Hohmann
Schauspiel
hohmann@felix-bloch-erben.de

Gesine Pagels
Schauspiel, Medien / stellvertretende Verlagsleiterin
pagels@felix-bloch-erben.de

Jonas Schönfeldt
Schauspiel, Marketing
schoenfeldt@felix-bloch-erben.de

Stefanie Sudik
Musiktheater
sudik@felix-bloch-erben.de

Judith Weißenborn
Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater
weissenborn@felix-bloch-erben.de

Gabriela Bellack
Bereich Lizenzen
bellack@felix-bloch-erben.de

Tanja Richter
Lizenzen Medien
richter@felix-bloch-erben.de

Florine Schmitter
Assistenz Lizenzen, Tournee
vertraege@felix-bloch-erben.de

Katharina Fröhlich
Assistenz
froehlich@felix-bloch-erben.de

Wanda Künzel
Assistenz
assistenz@felix-bloch-erben.de

Agentur & Management
Amateurtheater- und Laienspielgruppen
Buchhaltung
Sekretariat
Material-Leih-Abteilung
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum
 

Christie, Agatha
Agatha Christie ist weltweit als die Queen of Crime bekannt. Auf Englisch wurden von ihren Büchern über eine Milliarde Exemplare verkauft, eine weitere...


Wagstaff, Rachel
Die Dramatikerin und Drehbuchautorin Rachel Wagstaff verfasste das preisgekrönte Musical "Flowers for Mrs Harris" und adaptierte erfolgreich Romane wie...


 

Der zerbrochene Spiegel

(The Mirror Crack'd)
Deutsch von Michael Raab
4D, 7H
UA: 15.02.2019, Salisbury Playhouse Salisbury
frei zur DSE

Die Zeiten ändern sich. Mädchen tragen Hosen und Hollywood ist in das verschlafene englische Dorf St. Mary Mead, Wohnort von Jane Marple, eingezogen: Der schöne und reiche amerikanische Filmstar Marina Gregg hat das Herrenhaus gekauft und schmeißt eine große Willkommensparty. Miss Marple, die nach einem Unfall an ihren Sessel gefesselt ist, beginnt, ihren Platz in der Welt in Frage zu stellen, bis ein mysteriöser Todesfall die Vergangenheit aller auf dem Fest Anwesenden in Frage stellt. Jeder hat eine andere Version der Ereignisse. Miss Marple muss ein Netz aus Lügen, Tragödien und Gefahren entwirren.

Rachel Wagstaffs Adaption von Agatha Christies berühmten Roman "The Mirror Crack'd from Side to Side" geht der Frage nach, wie die eigenen Erinnerungen verändert und neue Wahrheiten erschaffen werden, um unliebsame Ereignisse zu verdrängen und die Dunkelheit im Inneren zu verschleiern.

Hinweis:
Für dieses Stück können Aufführungsrechte
an Amateurtheater erst nach der deutschsprachigen Erstaufführung vergeben werden.

Dieses Stück ist auch in folgender Fassung erhältlich:

The Mirror Crack'd