Aktuelle Nachrichten

Hörspiel: "Linie 912" von Thilo Reffert
Ein ganz normaler Morgen, in einem ganz normalen Bus. Es ist die Linie 912....

Nestroy-Preis Nominierung für Mathias Spaan
Für seine Inszenierung "Die Nibelungen" nach Friedrich Hebbel ist Mathias...

UA: "NO PLANET B" von Nick Wood am Theater Kempten
Am 17. September 2020 feiert das Auftragswerk NO PLANET B von Nick Wood am...

"Keine Performance-Hallodris" – UA: "Das Leben ist ein Wunschkonzert" von Esther Becker
Am 5. September feierte Das Leben ist ein Wunschkonzert von Esther Becker am...

Werke von Robert Wilson und Tom Waits im September
Im September stehen gleich vier Mal Werke von Robert Wilson und Tom Waits auf...

Wir freuen uns auf ... Spielzeit 2020/21
Es geht endlich wieder los: Die Spielzeit 2020/21 steht in den Startlöchern....

"Hedwig and the Angry Inch" von Stephen Trask und Cameron Mitchell in Berlin
Hedwig and the Angry Inch von Stephen Trask und John Cameron Mitchell ist...

Neu bei FBE: "Der Hauptmann von Köpenick" von Heiko Stang
Der vorbestrafte Schuhmacher Wilhelm Voigt möchte ganz von vorn anfangen, ein...

"Von der Hoffnung auf Veränderung" - UA: "Gott ist nicht schüchtern" von Olga Grjasnowa
Am 5.9. war die Uraufführung von Olga Grjasnowas Text Gott ist nicht...

Hörspiel: "Neue Reisende" von Tine Høeg
Sie hat ihn schon siebenmal nackt gesehen. Zweimal auf der Zugtoilette....

UA: "Paul*" am Theater Kanton Zürich, Winterthur
Am 21. September 2020 feiert das Auftragswerk Paul* von Eva Rottmann am...

Hörspiel:"Laute Nächte" von Thomas Arzt
Eine junge Frau und ein junger Mann, nachts, beim Tanzen. Das ist die...

"Andrà tutto bene!" - Löhle in Italien
Trotz behördlicher Einschränkungen gab es im Sommer in Italien Theater zu...

Neu bei FBE: "Der Mann mit dem Lachen" von Frank Nimsgern, Tilmann von Blomberg, Alexander Kuchinka
England, Anfang des 18. Jahrhunderts. Der Waisenjunge Gwynplaine zieht als...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Lange, Katrin
Katrin Lange, gebürtige Berlinerin, studierte Theaterwissenschaft und promovierte an der Humboldt-Universität Berlin zum Dr. phil. Sie arbeitete als...


Jones, Terry
Terry Jones, geboren 1941 in Wales, studierte an der St Edmund Hall der Universität Oxford Englisch und Geschichte und besuchte dort den "Experimental...


 

Nicobobinus

oder Die verwegene Reise ins ferne Land der Drachen
nach dem gleichnamigen Roman von Terry Jones
ab 6 Jahren
4-7 Darsteller*innen
UA: 17.11.2018, Theater der Jungen Welt Leipzig

"Wollen wir einen Ausflug machen?" Rosi ist voller Tatendrang und möchte mit ihrem Freund Nicobobinus ein Abenteuer erleben. Es fehlt nur noch der Proviant! Doch Nicobobinus hat gar nicht so große Lust zu verreisen, er möchte sich viel lieber Dinge nur vorstellen. Als aber ein heimtückischer Gauner ihm Fuß, Nacken und Hand vergoldet, bleibt nichts anderes übrig - Nicobobinus und Rosi müssen losziehen und das Gegenmittel finden, Drachenblut. So brechen die beiden Freunde zu einer fantastischen Reise ins Land der Drachen auf, voller skurriler Begegnungen und großer Gefahren. Denn so viel glänzendes Gold lockt natürlich auch die fiesesten Schurken an.

Einen Namen machte sich Terry Jones als Mitglied der Komikergruppe Monty Python. In England sind seine Bücher Bestseller, die unter anderem mit dem Children's Book Award ausgezeichnet wurden. Seinen 1985 erschienenen Nicobobinus hat nun Katrin Lange fürs Theater bearbeitet. Mit viel Humor spielt sie mit den Klischees von Gut und Böse und zeigt, dass sich ein Blick hinter die Fassade immer lohnt. Ihre Fassung vereint dabei den typisch britischen Humor mit Poesie und sprachlicher Leichtigkeit.

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen