Aktuelle Nachrichten

"Der Vorname" am Theater Baden-Baden
Am 25. Juni hatte Katrin Hentschels Inszenierung des Komödien-Klassikers Der...

"Kopfkino" von Thomas Zaufke und Peter Lund gewinnt beim New York Independent Film Festival
Thomas Zaufke und Peter Lund haben mit ihrem Musicalfilm Kopfkino beim New...

Ariane Koch beim Hans-Gratzer-Stipendium 2020
Ab 9. Mai werden die Stückentwürfe der sechs Finalist*innen des...

Sina Ahlers und Johanna Kaptein beim Heidelberger Stückemarkt
Sina Ahlers und Johanna Kaptein sind mit ihren Stücken Schamparadies und...

"Autoren schlagen Alarm" (Der Tagesspiegel)
Der Tagesspiegel berichtete am 12. Mai über ein drängendes Problem im Zuge...

"Der Fiskus" von Felcia Zeller in Mülheim
Felicia Zellers Stück Der Fiskus wurde für den Mülheimer Dramatikerpreis...

Neu: "Gigiwonder. Die Geschichte eines Beins" von Vera Schindler
Die Arbeiten laufen gut und Gigis Augen werden schwer. Als er aufwacht, ist...

Neu: "Noch einen Augenblick" von Fabrice Roger-Lacan
Suzanne liebt ihren Mann wie eh und je, auch wenn der eifersüchtige Julien...

Neu: "Wie der Vater, so der Sohn" von Clément Michel
Was, wenn Vater und Sohn eines Morgens im Körper des anderen aufwachen?...

Neu: "Hawaii" von Cihan Acar
Es sind die heißesten Tage im Jahr, Hundstage, die, so glauben manche,...

Neu: "Wolf unter Wölfen" (Oper) von Søren Nils Eichberg und John von Düffel
"Es ist hungrige Zeit, Wolfszeit. Wer stark ist, lebe! Aber wer schwach ist,...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
D'Arienzo, Christopher

Christopher D'Arienzo ist 1972 in Hastings, Michigan, USA geboren. Er ist Autor, Schauspieler und Regisseur. Bekannt wurde er mit dem Musical Rock of Ages (Text) und den Filmen "Barry Sunday", "Always on My Mind" (Regie und Drehbuch) und "Rock of Ages" (Drehbuch/Konzept). Das Musical Rock of Ages wurde für fünf Tony Awards nominiert, darunter in der Kategorie "Bestes Musical".

 

Rock of Ages

(Rock of Ages)
Musical Comedy
Buch von Christopher d’Arienzo
Arrangements und Orchestrierung von Ethan Popp
Deutsch von Holger Hauer
6D, 8H, Nebenrollen
Orchesterbesetzung: Git I, Git II, E.B. Perc., Key

1987. Das Ende der grottigen Achtzigerjahre in Hollywood ist endlich erreicht. Aber noch geben Haarspray, Likör und Leggins im Bourbon Room, der so ziemlich letzten legendären Location des unbeliebten Sunset Strips, den Ton an. Ein Ort, an dem Sexgott Stacee Jaxx die Bühne beherrscht und halbnackte Groupies ihre Fantasien in die Tat umsetzen. Inmitten dieses Wahnsinns träumt der Kloputzer und angehende Rockstar Drew davon, sowohl die Bühne als auch das niedlich grüne Kleinstadt-Girly Sherrie zu erobern. Doch die Rock’n’Roll-Romantik-Blase platzt, als mit Hertz und Franz deutsche Entwickler in die Stadt kommen, um den wilden "Sex, Drugs and Rock’n’Roll"-Lifestyle des Sunset Strips mit deutscher Effizienz und einer neuen Shopping-Mall zu demolieren. Das Chaos nimmt seinen Lauf …

Rock of Ages ist eine urkomische Rock'n'Roll-Liebesgeschichte und eine Reise in die Zeit der großen Bands mit den noch größeren Frisuren. Es sind alle mit dabei: von Def Leppard über Joan Jett, Foreigner, Night Ranger, REO Speedwagon bis hin zu Pat Benatar, Twisted Sister, Poison, Whitesnake und Styx.

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen