Aktuelle Nachrichten

100. Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt
Am 5. Januar 2021 wurde Friedrich Dürrenmatt geboren. "Faszinierend bleibt...

Neu: Charivari 2020
Unser aktuelles Verlagsprogramm finden Sie ab sofort im Charivari 2020. Bevor...

DER FAUST 2020 für Martin Berger
Für seine Inszenierung "Ariadne auf Naxos" am Deutschen Nationaltheater...

Hörspiel: "Feuersturm" von David Paquet
David Paquet blättert in Feuersturm (Ü: Frank Weigand) ein liebevoll makabres...

Neu bei FBE: "Krasnojarsk" von Johan Harstad
Am 19. Dezember ist die deutschsprachige Erstaufführung von Johan Harstad...

Hörspiel:"Laute Nächte" von Thomas Arzt
Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste hat Laute Nächte von...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Geliebter Jacques ... (Offenbachiade)

Deutsch von Alex Freihart
2D, 5H

Die Garderobe des Pariser Theaters "La Huchette", eine Stunde vor der Aufführung: Zum x-ten Mal schminkt sich eine Handvoll Schauspieler für eine Vorstellung von Ionescos Die kahle Sängerin. Als einer von ihnen eine Melodie von Offenbach vor sich hinsummt , singen alle vor Begeisterung mit und schlüpfen kurzentschlossen in verschiedenste Rollen aus bekannten Offenbach-Operetten wie "Pariser Leben", "Die Banditen", "Orpheus in der Unterwelt", "La Périchole", "Die schöne Helena", "Hoffmanns Erzählungen", "Ritter Blaubart" ... Mit den Kostümen, die sie in der Garderobe finden, improvisieren sie ein Spiel im Spiel mit verrückten szenischen Einfällen aus Offenbachmelodien.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen