Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Polar
23.01.2023, Wien, Theater Drachengasse

Brigitte Bordeaux (Musical)
09.12.2022, Memmingen, Landestheater Schwaben

Einsame Menschen
07.12.2022, Berlin, Berliner Ensemble

Die kahle Sängerin
18.11.2022, Graz, Schauspielhaus Graz

Die kahle Sängerin
18.11.2022, Graz, Schauspielhaus Graz

Jugendliebe
15.10.2022, Chemnitz, Städtische Theater

Der Ring des Nibelungen
28.01.2022, Zürich, Schauspielhaus

Liberté oh no no no
14.01.2022, Frankfurt am Main, Städtische Bühnen

Anfang und Ende des Anthropozäns
19.11.2021, Nürnberg, Staatstheater

Hedwig and the Angry Inch
23.10.2021, Hannover, Niedersächsische Staatstheater


UA: "Die toten Freunde (Dinosauriermonologe)" von Ariane Koch am Pfalztheater Kaiserslautern

© Thilo Beu

 

Am 9. Dezember hat Ariane Kochs Singspiel Die toten Freunde (Dinosauriermonologe) Uraufführung am Pfalztheater Kaiserslautern. Regie führt Simone Blattner. Ariane Koch wurde für ihr Stück mit dem 1. Else Lasker-Schüler-Stückepreis 2022 ausgezeichnet.

In 200 Millionen Jahren sind nur noch die weiblichen Dinosaurier übrig geblieben. Eine Gruppe von ihnen vegetiert in Unsterblichkeit, bis ein unbekanntes Wesen auftaucht. Seltsam anders, zweibeinig, dünnhäutig. Aber wenn es singt, geht Rosmarie das Herz auf. Kann es Antwort geben auf ihre Fragen nach Herkunft, Familie und Sinnhaftigkeit ihres eintönigen Lebens? Und womöglich einen Weg in das lang ersehnte Verschwinden zeigen?

08.12.2022

Stücke zu dieser Nachricht:
Die toten Freunde (Dinosauriermonologe)

Autoren zu dieser Nachricht:
Koch, Ariane