Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Der Vorname
26.06.2020, Baden-Baden, Theater

Bombe!
13.03.2020, Göttingen, Deutsches Theater

Der Sohn
23.10.2019, Hamburg, St. Pauli Theater

Der Name der Rose
09.08.2019, Erfurt, Theater

Die Verlobung in St. Domingo - Ein Widerspruch
04.04.2019, Zürich, Schauspielhaus

Der Hase mit den Bernsteinaugen
06.04.2019, Linz, Landestheater

Am Rand (ein Protokoll)
09.03.2019, Nürnberg, Staatstheater

Die Jüdin von Toledo
01.11.2018, Bochum, Schauspielhaus

Hunger
19.10.2018, Berlin, Deutsches Theater

Effi
19.09.2018, Berlin, Theater an der Parkaue


"Alles was Sie wollen" und "Wir kommen" bei den PTT

 

"Noch ist nicht klar, ob wir die neunten Privattheatertage vor Publikum spielen können. Aber wir sind auf alles vorbereitet", so der Initiator des Festivals Axel Schneider. Wir sind in jedem Fall dabei und freuen uns ganz besonders über die Einladungen zweier Produktionen:

Ausgewählt wurde u.a. das Münchner Zentraltheater mit Wir kommen nach dem Roman von Ronja von Rönne sowie das Torturmtheater Sommerhausen mit Alles was Sie wollen von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière.

Insgesamt hatten sich 93 Privattheater beworben. Vom 9. bis 21. Juni sollen in Hamburg zwölf Inszenierungen aus ganz Deutschland gezeigt werden.

15.04.2020

Stücke zu dieser Nachricht:
Wir kommen
Alles was Sie wollen

Autoren zu dieser Nachricht:
Rönne, Ronja von
Delaporte, Matthieu
de La Patellière, Alexandre