Aktuelle Nachrichten

Schweizer Theatertreffen: "verdeckt" von Ariane Koch
Wir freuen uns über die Einladung von Ariane Kochs verdeckt zum Schweizer...

Neu: "Glare" Kammeroper von Søren Nils Eichberg und Hannah Dübgen
Der Futurologe Michael enthüllt seinem besten Freund Alex, dass seine neue...

Dramatiker:innen-Fonds am Berliner Ensemble
Im Rahmen eines kurzfristig ins Leben gerufenen Dramatiker:innen-Fonds hat...

"Und morgen streiken die Wale" als Online-Adventure
Am 13. März hat Und morgen streiken die Wale von Thomas Arzt Premiere am...

"Kleist fürs Homeoffice" (Süddeutsche Zeitung): "Cecils Briefwechsel"
Die Uraufführung von Gott Vater Einzeltäter von Necati Öziri (Regie: Sapir...

Neu: "Die gar schröckliche Geschichte vom Kleinen Dings" von Magnus Båge und Lena Ollmark
Eine komische Gruseloper für Kinder ab 8 Jahren: Das Kleine Dings muss eine...

6 Oscar-Nominierungen für Zellers THE FATHER
Der Film nach dem Theaterstück Vater von Florian Zeller wurde für insgesamt...

Neue Romane im Frühjahrsprogramm
Alle Aufführungsrechte bei Felix Bloch Erben Tove Ditlevsen...

"Poesie einer verlorenen Normalität" - "Krasnojarsk" von Johan Harstad
Am 12. Februar war die deutschsprachige Erstaufführung von Johan Harstads...

"Der Vorname" und "Das Abschiedsdinner" im ORF
Zwei Stücke von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière werden im...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Oliver, Ryan Scott
Ryan Scott Oliver, geboren 1984 in Kalifornien, ist ein amerikanischer Komponist und Texter. Er wurde 2011 mit dem Lucille Lortel Award nominiert und erhielt...


Foster, Hunter
Hunter Foster, geboren 1969 in North Carolina, ist ein US-amerikanischer Musiktheaterregisseur, Schauspieler, Sänger, Librettist und Dramatiker.


 

Jasper in Deadland

Musical
Buch von Hunter Foster & Ryan Scott Oliver
Musik & Liedtexte von Ryan Scott Oliver
Deutsch von Lisanne Wiegand
4D, 5H
Orchesterbesetzung: Git, Vlc, B, Dr, Key
UA: 26.03.2014, West End Theatre at The Church of St. Paul and St. Andrew London
DSE: 19.01.2019, Theater für Niedersachsen Hildesheim

Der 16-jährige Jasper liebt Agnes. Aber nach der entscheidenden ersten Liebesnacht erscheint sie nicht zur zweiten Verabredung an den Strandklippen. Jasper ist sich sicher: Agnes ist ins Meer gesprungen, und er wird ihr folgen, um sie aus der Unterwelt wieder ins Leben zurück zu holen. Dort bekommt er es mit dem dreiköpfigen Höllenhund Zerberus, der ägyptischen Osiris, Pluto, Lethe und anderen Dämonen zu tun. Kann Jasper Agnes wiederfinden? Die Zeit drängt, denn er hat von dem Wasser des Vergessens getrunken …

Jasper in Deadland ist eine moderne Geschichte über Freundschaft, Heldentum und Lebensmut, die nicht nur jungen Menschen etwas Neues zu erzählen hat. "Verspielt und närrisch-pfiffig", schrieb die New York Times über dieses Musical bei seiner Uraufführung 2014. Der Komponist und Texter Ryan Scott Oliver überraschte mit seinem ersten abendfüllenden Musical, in dem er die altgriechische Orpheus-Sage als mitreißendes Rock-Musical erzählt.

(Text: Theater für Niedersachsen)

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen