03.02.2023

Anmeldung

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir diesen Service nur Mitgliedern eines professionellen Theaters anbieten. Bitte melden Sie sich daher mit Ihren Benutzerdaten an oder registrieren Sie sich.

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz
Bild von Martina ClavadetscherClavadetscher, Martina
Foto © Ingo Höhn 

Martina Clavadetscher, geboren 1979, studierte Germanistik, Linguistik und Philosophie. Seit 2009 arbeitet sie als Autorin, Dramatikerin und Radio-Kolumnistin und lebt in der Schweiz. Ihr Prosadebüt "Sammler" erschien 2014. In der Spielzeit 2013/2014 war sie Hausautorin am Luzerner Theater. Mit ihrem Stück Umständliche Rettung gewann sie 2016 den Essener Autorenpreis und war im selben Jahr für den Preis des Heidelberger Stückemarkts nominiert. Ihr Roman Knochenlieder war für den Schweizer Buchpreis nominiert. 2018 war sie zu den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt eingeladen. Für ihren Roman Die Erfindung des Ungehorsams wurde sie mit dem Schweizer Buchpreis 2021 ausgezeichnet.

 

Anleitungen zur Sterblichkeit
von Martina Clavadetscher
3D, 3H
frei zur UA

Bestien, wir Bestien
mind. 4 Darsteller:innen
UA 10.12.2022, Stadttheater, Bern

Die Erfindung des Ungehorsams
Roman von Martina Clavadetscher

frei zur UA

Frau Ada denkt Unerhörtes
3D, 2H
UA 27.09.2019, Schauspiel, Leipzig

Kassandras Baby
3 Darsteller:innen

Knochenlieder
Roman

Der letzte Europäer
3D, 1H
UA 25.02.2017, Theater Neumarkt, Zürich

THIS IS A ROBBERY!
mega frei nach Schiller
7D

Umständliche Rettung
2D, 2H
UA 28.04.2017, Schauspiel, Essen

Vor aller Augen
Roman von Martina Clavadetscher

frei zur UA