19.09.8614

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz
Hugo, Victor

Victor Hugo (1802-1885) war ein französischer Schriftsteller und Politiker. Neben seiner Tätigkeit als literarischer Publizist stehen seinen Gedichten und Dramen aber auch seinen Romanen große literaturgeschichtliche Bedeutung zu. Sein Schaffen kann teils der Romantik, teils dem Realismus zugeordnet werden. Weil er sich öffentlich gegen den Staatsstreich aussprach, mit dem sich Bonaparte 1851 selbst zum Präsidenten auf Lebenszeit ausrief, wurde er ins Exil verbannt, aus dem er erst nach dem Tod Napoleons zurückkehrte.

 

Der Mann mit dem Lachen
Musical nach dem Roman "L’homme qui rit"
von Victor Hugo
Musik & Arrangement von Frank Nimsgern
Konzept & Dialogbuch von Tilmann von Blomberg
Liedtexte von Alexander Kuchinka
4D, 8H, Ensemble, Nebenrollen, 1 Junge
Orchesterbesetzung: Fl (A.Fl.), Ob (E.Hrn), Klar (Sax), Fg (Kfg), Hrn, Trp, Pos, Pk, Perc, Dr, Hrf, Key I, Key II, Git (e/a), E.B., Vl, Vla, Vlc, Kb
UA 27.04.2019, Staatsoperette, Dresden

Tausend Franken Belohnung Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch
Komödie von Victor Hugo
Deutsch von Alex Freihart
2D, 14H