Aktuelle Nachrichten

Hörspiel: "Linie 912" von Thilo Reffert
Ein ganz normaler Morgen, in einem ganz normalen Bus. Es ist die Linie 912....

Nestroy-Preis Nominierung für Mathias Spaan
Für seine Inszenierung "Die Nibelungen" nach Friedrich Hebbel ist Mathias...

UA: "NO PLANET B" von Nick Wood am Theater Kempten
Am 17. September 2020 feiert das Auftragswerk NO PLANET B von Nick Wood am...

"Keine Performance-Hallodris" – UA: "Das Leben ist ein Wunschkonzert" von Esther Becker
Am 5. September feierte Das Leben ist ein Wunschkonzert von Esther Becker am...

Werke von Robert Wilson und Tom Waits im September
Im September stehen gleich vier Mal Werke von Robert Wilson und Tom Waits auf...

Wir freuen uns auf ... Spielzeit 2020/21
Es geht endlich wieder los: Die Spielzeit 2020/21 steht in den Startlöchern....

"Hedwig and the Angry Inch" von Stephen Trask und Cameron Mitchell in Berlin
Hedwig and the Angry Inch von Stephen Trask und John Cameron Mitchell ist...

Neu bei FBE: "Der Hauptmann von Köpenick" von Heiko Stang
Der vorbestrafte Schuhmacher Wilhelm Voigt möchte ganz von vorn anfangen, ein...

"Von der Hoffnung auf Veränderung" - UA: "Gott ist nicht schüchtern" von Olga Grjasnowa
Am 5.9. war die Uraufführung von Olga Grjasnowas Text Gott ist nicht...

Hörspiel: "Neue Reisende" von Tine Høeg
Sie hat ihn schon siebenmal nackt gesehen. Zweimal auf der Zugtoilette....

UA: "Paul*" am Theater Kanton Zürich, Winterthur
Am 21. September 2020 feiert das Auftragswerk Paul* von Eva Rottmann am...

Hörspiel:"Laute Nächte" von Thomas Arzt
Eine junge Frau und ein junger Mann, nachts, beim Tanzen. Das ist die...

"Andrà tutto bene!" - Löhle in Italien
Trotz behördlicher Einschränkungen gab es im Sommer in Italien Theater zu...

Neu bei FBE: "Der Mann mit dem Lachen" von Frank Nimsgern, Tilmann von Blomberg, Alexander Kuchinka
England, Anfang des 18. Jahrhunderts. Der Waisenjunge Gwynplaine zieht als...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Elmegreen, Scott

Scott Elmegreen ist Autor, Komponist und Liedtexter. Gemeinsam mit Drew Fornarola schrieb er u. a. die Musicals "Tiananmen" (Feinstein's/54 Below, New York) und "COLLEGE The Musical" (Hippodrome State Theatre). Ihr Theaterstück Straight war Kritikerempfehlung der New York Times: "klug und frisch geschrieben, voller Humor und Beobachtungen, die zum Nachdenken anregen."

 

Straight

(Straight)
Deutsch von Peter Torberg
1D, 2H
UA: 29.02.2016, Acorn Theatre New York
DSE: 09.03.2019, Moving Stage Productions Wien

Ben ist ein 26-jähriger Investmentbanker. Er mag Bier, Sport und Emily, die sich dem Ende der Hölle als Doktorantin für Bioinformatik nähert. Beide sind schon lange ein Paar, wenn auch ohne rechten Schwung. Sie sieht ihn als "Fenster zur Welt", die Belohnung, die am Ende des langen Tunnels Studium auf sie wartet. Er steckt hüfthoch in den trüben Wassern der 'Odyssee-Periode', jener viel diskutierten, aber wenig verstandenen Phase zwischen Uni und Erwachsensein, in der Karrieren vor sich hindümpeln, das Familienleben wartet und niemand Wurzeln schlägt. Soll das schon alles gewesen sein? Unweigerlich stellt sich Ben diese Frage, und sie macht ihm Angst. Er will sich aus dieser Phase herauskämpfen. Mit Chris. Der ist zwanzig, mag ebenfalls Bier, studiert Geschichte, ist sarkastisch und ironisch - und ziemlich heiß. Und so finden sich beide auf der Couch in Bens Wohnung wieder. Für Ben macht es das Leben kaum einfacher, zumal es Emily nicht verborgen bleibt, dass sich etwas geändert hat und sie sich auf Ursachenforschung begibt ...

Straight zeigt am Beispiel von drei jungen Menschen, welche Bedeutung Sexualität und Identität in der heutigen emanzipierten Gesellschaft haben und welche Erwartungshaltung mal mehr, mal weniger unterschwellig damit verbunden ist. Unterhaltsam, berührend und mit überraschenden Wendungen wirft das Stück einen intensiven, schonungslosen Blick auf die Themenkomplexe Moral und Werte einer Generation, die sich mit Offenheit und Akzeptanz rühmt.