26.09.2719

Aktuelle Nachrichten

DSE: Arne Lygres "Nichts von mir" am Berliner Ensemble
Am Wochenende eröffnete das Berliner Ensemble sein Kleines Haus mit der...

Martina Clavadetscher für den Schweizer Buchpreis nominiert
Für den Schweizer Buchpreis wurden 78 Titel eingereicht, von denen nun fünf...

UA: "Wie kann ich dich finden, zu mir ziehen und überreden zu bleiben" am Nationaltheater Mannheim
Die Uraufführung von Anja Hillings Stück Wie kann ich dich finden, zu mir...

DSE: "WiLd!" am Landestheater Detmold
Am Landestheater Detmold inszeniert Charlotte Van Kerckhoven die...

DSE: "Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau" an der Badischen Landesbühne Bruchsal
An der Badischen Landesbühne in Bruchsal kommt am 23. September Éric-Emmanuel...

Hannah Biedermann für den FAUST nominiert
Für ihre Inszenierung "entweder und" am Jungen Ensemble Stuttgart ist Hannah...

Bestes Musical: Deutscher Musical Theater Preis für "In 80 Tagen um die Welt" von Gisle Kverndokk und Øystein Wiik
Der Hauptpreis "Bestes Musical" der Deutschen Musical Akademie ging in diesem...

Neu bei FBE: "Mimosa" von Esther Becker
Mimosa ist Pilotin und immer darauf bedacht, die Kontrolle zu behalten. Als...

Neu bei FBE: "Die Reißleine"
Abby wohnt im Altersheim und soll gegen ihren Willen eine neue Zimmergenossin...

Neu bei FBE: "Fische" von Nele Stuhler
E und Fisch führen eine außergewöhnliche Beziehung. Sie sind davon überzeugt,...

Neu bei FBE: "Du Gülsüm, ich Häschen" von Ruth Johanna Benrath
Du Dummi! Du Stummi! Hänschen wird gehänselt. Das Sprechen fällt ihm schwer....

Wiederentdeckt: "Road" am Royal Court Theatre London
Das Royal Court Theatre in London hat Jim Cartwrights Stück Road (Straße ohne...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Neu bei FBE: "Bestimmt wird alles gut" von Kirsten Boie in der Theaterfassung von Konstanze Kappenstein
26.01.2017
Was bedeutet es, neu anzufangen in einem Land, in dem alles fremd ist? Wie gelingt es, Anschluss zu finden und wird das Heimweh eines Tages ein bisschen...

Neu bei FBE: "Die 9 Fridas" von Kaite O'Reilly
24.01.2017
Ein schwerer Verkehrsunfall platzt in die Träume der jungen Frida Kahlo. Um sich im Krankenbett die Zeit zu vertreiben, beginnt sie, Selbstportraits zu...

Neu bei FBE: "Auerhaus" in der Theaterfassung von Robert Koall
24.01.2017
Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht nach dem Muster "birth – school – work – death" ablaufen. Sie ziehen ins Auerhaus, leben gemeinsam...

Premiere: "Grimm!" in Wien und Hannover
24.01.2017
Die gewitzte Märchen-Neuinterpretation Grimm! von Thomas Zaufke und Peter Lund kommt im Februar gleich zwei Mal auf die Bühne. Am 16. Februar beginnt das...

Neu bei FBE: "Lass dich sein" von Arne Lygre
23.01.2017
Eine Frau spannt ihrer Freundin den Mann aus. Später betrügt sie ihn. Eine Freundin lernt einen Bekannten kennen. Als eine Frau stirbt, braucht ihr Mann...

UA: "Der letzte Europäer" von Martina Clavadetscher am Theater Neumarkt in Zürich
23.01.2017
Die Schweizer Autorin Martina Clavadetscher hat für das Theater Neumarkt in Zürich ein Auftragswerk geschrieben. Entstanden ist ihr neues Stück Der letzte...

Zum Wiederentdecken: "Seelenwanderung" von Karl Wittlinger
23.01.2017
Endlich wieder auf einem Spielplan: Seelenwanderung von Karl Wittlinger, Parabel mit Musik. Württembergische Landesbühne Esslingen, Premiere: 3. Februar,...

Jule Stynes "Gypsy" neuübersetzt von Henry Mason
23.01.2017
Das preisgekrönte Musical Gypsy von Jule Styne, Stephen Sondheim und Arthur Laurents ist ab sofort in der Neuübersetzung des erfolgreichen Theaterautors und...

Premiere: "Linie 1" in Athen
23.01.2017
Nächster Halt Akropolis! Volker Ludwigs Linie 1 ist auf der ganzen Welt zuhause. Ab dem 15. Februar auch im ONASSIS CULTURAL CENTRE in Athen, Inszenierung...

Premiere: "Curtains" in Münster
23.01.2017
Das Theater Münster serviert Thiel, Boerne und Wilsberg das Verbrechen auf dem Silbertablett, denn ab dem 11. Februar heißt es: Curtains – Vorhang auf für...

UA: "Mittagswende. Die Stunde der Spurlosen" von Anja Hilling am Theater Basel
20.01.2017
Paul Claudel verfasste 1905 mit Mittagswende sein vielleicht abgründigstes Drama über die Liebe. Auf einer Schiffsreise nach China begegnen sich vier...

Hans Falladas "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst" am Thalia Theater Hamburg
20.01.2017
Willi Kufalt tritt nach fünfjähriger Haft mit unsicheren Schritten in das bürgerliche Leben hinaus. Die Haftanstalt prägt fortan sein Leben, überall stößt...

Aktuell: "Premierenfeier" von Klaus Chatten
11.01.2017
"Zuerst kommt die Politik. Dann kommt die Geschichte. Dann kommt der Erfolg oder der Misserfolg." Weiß Barbara, Philips Schwester. Der Dramatiker Philip,...

UA: "Auerhaus" am Düsseldorfer Schauspielhaus
04.01.2017
Am 7. Januar wird Auerhaus durch Robert Gerloff am Düsseldorfer Schauspielhaus in der Fassung von Robert Koall uraufgeführt. Bov Bjergs Roman erzählt mit...