16.10.2018

Aktuelle Nachrichten

"Großes Kino" und "Pointenfeuerwerk" - UA von Axel Ranischs "Nackt über Berlin"
Die Uraufführung von Axel Ranischs Roman Nackt über Berlin war am 16....

Neu bei FBE: "Serverland" von Josefine Rieks
Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet, die Statussymbole von früher...

DSE: "Alles was Sie wollen" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière am Deutschen Theater in Göttingen
Am 11. Oktober ist die deutschsprachige Erstaufführung von Alles was Sie...

DSE: "Präsidenten-Suite" am Renaissance-Theater Berlin
Am 7. Oktober ist die deutschsprachige Erstaufführung von John T. Binkleys...

UA: "Wer ist Walter" von Ariane Koch am Theater Bonn
Am 5. Oktober wird Ariane Kochs Stück Wer ist Walter am Theater Bonn in der...

Ehrung für Volker Ludwig und Birger Heymann in Südkorea
In Seoul gab es für Volker Ludwig und Birger Heymann vor kurzem eine...

Neu bei DESCH: "Ramses II." von Sébastien Thiéry
Elisabeth und Jean erwarten den Besuch ihrer Tochter Benedicte und ihres...

Neu bei FBE: "Jasper in Deadland" von Ryan Scott Oliver und Hunter Foster
Der 16-jährige Jasper liebt Agnes. Aber nach der entscheidenden ersten...

Premiere: "Frau Luna" am Stadttheater Ingolstadt
Am Stadttheater Ingolstadt ist am 20. Oktober die Premiere von Paul Linckes...

Premiere: "Kiss Me, Kate" an der Oper Graz
Am 20. Oktober hat Kiss Me, Kate von Cole Porter, Samuel Spewack und Bella...

Premiere: "Hunger. Peer Gynt" nach Knut Hamsun und Henrik Ibsen am Deutschen Theater Berlin
Knut Hamsun ist einer der interessantesten, aber auch umstrittensten...

Rückblick: "Effi" von Oliver Schmaering und Kay Wuschek uraufgeführt
Am 19. September war die Uraufführung von Effi von Oliver Schmaering und Kay...

Rückblick: "Ein Stein fing Feuer" am Staatstheater Nürnberg
"Wie das Staatstheater Nürnberg unter neuer Leitung begeistert" (BR): Mit...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Coleman, Cy
Cy Coleman wurde am 14. Juli 1929 in New York geboren. Schon als Kind trat er als Pianist u.a. in der Steinway Hall und der Carnegie Hall auf, studierte dann...


Simon, Neil
Neil Simon (1927 - 2018) ist ein US-amerikanischer Dramatiker und Drehbuchautor. Neil Simon ist einer der populärsten Dramatiker der USA. Seine leichten...


Leigh, Carolyn
Carolyn Leigh (1926 - 1983) wurde in New York geboren. Sie schrieb unter anderem die Songtexte der Broadway-Shows Peter Pan ( Jule Styne / Mark Charlap...


 

Little Me

Musical nach dem Roman von Patrick Dennis
Musik von Cy Coleman
Buch von Neil Simon
Liedtexte von Carolyn Leigh Deutsch von Jenny W. Gregor (Dialoge) und Tom van Hasselt (Liedtexte)
4D, 7H, Mindestbesetzung (1H übernimmt 7 männliche Hauptrollen), Nebendarsteller
Orchesterbesetzung: Reed I (Picc, Fl, Klar, A.Sax), Reed II (Fl, Klar, A.Sax), Reed III (Ob, E.Hr/Klar, Klar, T.Sax), Reed IV (Fl/Klar, T.Sax), Reed V (Klar Eb/Klar, Klar, B.Klar, B.Sax), Trp I, II, III, Pos I, II, III, Perc I,II, Vl I, Vl II, III, Vlc, Kb, Hrf, Bjo, Kl/Cel
UA: 17.11.1962, Lunt-Fontanne Theatre New York City
DSE: 09.03.2019, Stadttheater Fürth Fürth

"Was an Little Me so besonders ist, dass es über so viele Jahre und Produktionen immer wieder das Publikum begeistert? Ich glaube, das liegt am Buch. Es ist das beste, Buch, das jemals für ein Musical geschrieben wurde. Es ist voller genialer Witze, die es bis auf Cocktail-Partys schaffen und auch dort, tausendfach wiedererzählt, jedes Mal aufs Neue Freude bereiten. Und natürlich ist es auch die Musik; die Partitur ist prallvoll mit Klassikern, die Tanz-Sequenzen sind fantasievoll und nicht selten ziemlich witzig." (Cy Coleman)

Dreh- und Angelpunkt des Buchs von Neil Simon mit den Songtexten von Carolyn Leigh ist die Geschichte der charaktervollen Belle Poitrine. Sie liebt viele Männer, am meisten aber den einen, Noble Eggleston. Doch ihr turbulenter, von Romanzen gepflasterter Lebensweg treibt die beiden immer wieder auseinander. Alle sieben Herren, die das Leben der Heldin kreuzen, werden von einem Darsteller gespielt.

Little Me zählt mit zwei Broadway-Revivals und unzähligen Neuproduktionen zu den großen Klassikern des Broadwaymusicals.


Hinweis:
Für dieses Stück können Aufführungsrechte
an Amateurtheater erst nach der deutschsprachigen Erstaufführung vergeben werden.

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen

Premieren zu diesem Stück
09.03.2019, Fürth, Stadttheater Fürth