21.09.2017

Anschrift
Mitarbeiter
Verlagsleitung
Dramaturgie und Lizenzen

Boris Priebe
Leitung Musiktheater
priebe@felix-bloch-erben.de

Bastian Häfner
Leitung Schauspiel
haefner@felix-bloch-erben.de

Sara Engelmann
Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater
engelmann@felix-bloch-erben.de

Gesine Pagels
Schauspiel, Medien / stellvertretende Verlagsleiterin
pagels@felix-bloch-erben.de

Theresa Sondermann
Schauspiel, Marketing
sondermann@felix-bloch-erben.de

Anna-Sophie Weser
Schauspiel / Theaterverlag Desch
weser@felix-bloch-erben.de

Stefanie Sudik
Referentin der Leitung Musiktheater
sudik@felix-bloch-erben.de

Tanja Richter
Assistenz Lizenzen Medien und Tournee
richter@felix-bloch-erben.de

Jonas Schönfeldt
Assistenz Dramaturgie, Marketing
schoenfeldt@felix-bloch-erben.de

Gabriela Bellack
Bereich Lizenzen
bellack@felix-bloch-erben.de

Michaela Heberer
Bereich Vertragswesen
heberer@felix-bloch-erben.de

Agentur & Management
Amateurtheater- und Laienspielgruppen
Buchhaltung
Sekretariat
Material-Leih-Abteilung
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum
 

Brown, Paul Graham
Der Engländer Paul Graham Brown ist ein Multitalent. Er schreibt, komponiert, inszeniert, produziert und spielte in zahllosen Musicals für eine Vielzahl an...


Simmler, Birgit
Birgit Simmler lernte am Broadway beim Produzenten Emanuel Azenberg und begleitete Neil Simons "Laughter on the 23rd floor". Sie war als Abendspielleitung am...


 

Eingefädelt – Das Musical

oder: Wie Biedenkopfer Tuchhändler Philipp den Großmütigen zu befreien suchen
Musik und Liedtexte von Paul Graham Brown
Buch, Idee und Übersetzung der Liedtexte von Birgit Simmler
2D, 3H, Ensemble
Orchesterbesetzung: Kl, Schl, E.B., Trp, A.Sax/T.Sax/S.Sax/Klar, Vlc (Playback verfügbar)
UA: 23.08.2013, Schlossfestspiele Biedenkopf

In der unruhigen Zeit der frühen Reformation wirft ein einschneidendes privates Ereignis die junge Frau eines Biedenkopfer Tuchmachers plötzlich und gewaltsam aus der Bahn und somit aus den festverwobenen Strukturen der Gesellschaft, die bisher ihr kleines, überschaubares Glück gesichert haben. Gezwungen, einen neuen Platz für sich zu finden, wird sie zur zentralen Gestalt in einem abenteuerlichen Plan zur Befreiung des Hessischen Landgrafen Philipp des Großmütigen. Dabei erfährt sie, dass sie selbst ihr Leben umgestalten kann, mit Möglichkeiten, die sie bislang außerhalb ihrer Reichweite glaubte …