Zum Wiederentdecken: "Blondinen bevorzugt" von Jules Styne

 

Der auf Anita Loos' gleichnamigem Bestsellerroman basierende Broadwayhit "Gentlemen prefer Blondes" (Blondinen bevorzugt) von 1949, der so unvergessene Songs wie "Diamonds Are A Girl's Best Friends", "Bye, Bye Baby" und "A Little Girl From Little Rock" enthält und 1953 mit Marilyn Monroe und Jane Russell verfilmt wurde, wird im Mai 2012 am New York City Center in halbkonzertanter Form in der Reihe "encore!" zur Aufführung gelangen.

Zurzeit wird Jule Stynes Musical von Edith Jeske (Gesangstexte) und Christian Gundlach (Dialoge) neu übersetzt. Die neue deutsche Textfassung wird voraussichtlich Anfang März 2012 vorliegen. Gerne lassen wir Ihnen vorab das englischsprachige Textbuch sowie eine CD zur Ansicht zukommen.

22.12.2011

Stücke zu dieser Nachricht:
Blondinen bevorzugt

Autoren zu dieser Nachricht:
Styne, Jule