Aktuelle Nachrichten

Premiere: "Der starke Stamm" am Residenztheater München
Am 23. Januar hat Der starke Stamm von Marieluise Fleißer am Residenztheater,...

UA von Felicia Zellers "Der Fiskus" am Staatstheater Braunschweig
Am 18. Januar ist die Uraufführung von Felicia Zellers neuem Stück Der Fiskus...

Hörspiel des Jahres 2019: "GEH DICHT DICHTIG!" von Ruth Johanna Benrath
Die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste hat GEH DICHT DICHTIG! von...

DSE: "Vor dem Entschwinden" am Rheinischen Landestheater Neuss
Am 11. Januar ist am Rheinischen Landestheater, Neuss die deutschsprachige...

Prämiert: Maria Ursprung bei den Autorentheatertagen 2020
Die Jury hat getagt und aus über 150 Einsendungen die drei Gewinner der...

UA: "Apeiron" von Anja Hilling am Theater Bonn
Am 24. Januar ist die Uraufführung von Anja Hillings Stück Apeiron am Theater...

Neu bei FBE: "Brüder" von Jackie Thomae
Zwei Männer. Zwei Möglichkeiten. Zwei Leben. Jackie Thomae stellt in ihrem...

Neu bei FBE: "Unser Dorf" von Klaus Chatten
Mia Fängewisch ist Witwe. Vor genau einem Jahr ist ihr Mann Hubert...

Neu bei FBE: "I and You" von Lauren Gunderson
Einfühlsam und voller Humor erzählt Lauren Gunderson von der Suche zweier...

Neuübersetzungen: "Die Nashörner" und "Bunbury"
Die Neuübersetzungen von Die Nashörner und Bunbury unterstreichen die...

"Sprachschön und brutal": Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis für Felicia Zeller
Felicia Zeller wird mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2020...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Neue alte Krise - "Kleiner Mann, was nun?" fragt das Theater am Kurfürstendamm

Dominic Oley als Johannes Pinneberg und Nina Petri in Kleiner Mann, was nun?

Foto: Joachim Hiltmann

 

Nachdem Gil Mehmert im März 2009 Hans Falladas warmherzigen und dramatischen Krisenroman Kleiner Mann, was nun? am Altonaer Theater erfolgreich auf die Bühne brachte, ist diese Inszenierung nun in Berlin zu sehen. Ab dem 31.01.2010 zeigt das Theater am Kurfürstendamm die von Publikum und Presse gefeierte "temporeiche Revue" rund um den krisengeschüttelten kleinen Mann.

"Was nun?" in Zeiten der Weltwirtschaftskrise: Falladas Antwort auf die Frage ist Lämmchen, die sanfte und tapfere Frau, die das Leben ihres verzweifelten Mannes in die Hände nimmt. Beide glauben an ihr Glück und an ihre Liebe. Doch statt Glück gibt es Kummer und Sorgen, als sich Pinneberg in das Millionenheer der Arbeitslosen einreihen muss. Neben Franziska Hackl als Lämmchen und Dominic Oley als Johannes Pinneberg stellen sich Nina Petri, Peter Franke, Alexander Geringas, Dirk Hoener und Matthias Pantel der neuen alten Krise.

Weitere Vorstellungstermine am Theater am Kurfürstendamm: 02.02. bis 07.03.2010 en suite, außer montags

16.12.2009

Stücke zu dieser Nachricht:
Kleiner Mann - was nun?

Autoren zu dieser Nachricht:
Fallada, Hans