Aktuelle Nachrichten

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Sibleyras "Wind in den Pappeln" in Freiburg und auf Tournee

 

Das preisgekrönte Stück Wind in den Pappeln von Gérald Sibleyras erlebt am 14.10.2009 unter der Regie von Anatol Preissler seine Premiere am Wallgraben Theater in Freiburg. Es spielen Heinz Meier, Johann Jakoby und Holger Petzold.

Mit Wind in den Pappeln hat der französische Autor ein Theaterstück geschaffen, das vor Situationskomik und schlagfertigen Zynismen sprudelt. Es ist bissig, gemein und melancholisch, aber immer auch voller Poesie. Drei Männer, die nicht zum alten Eisen gehören wollen, nehmen die kleine Terrasse auf der Rückseite ihrer Seniorenresidenz ein und begehren gegen das Altwerden auf. Und dann sind da noch diese Pappeln auf dem gegenüberliegenden Hügel, die nicht nur die Neugier, sondern auch die Lebenslust der Männer wecken ...

Außerdem geht die Produktion des Berliner Renaissance Theaters, die am 10.10.2007 Premiere am dortigen Haus feierte, ab November unter der Regie von Torsten Fischer mit den Schauspielern Harald Dietl, Jörg Pleva und Jürgen Thormann auf Tournee.

Weitere Vorstellungen am Wallgraben Theater:
15.-17.10., 21.-24.10. sowie 3.-8.11.2009

28.09.2009