Aktuelle Nachrichten

Ausgezeichnet! Deutscher Musical Theater Preis 2019
Wir freuen uns, dass unsere Autoren Thomas Zaufke, Henry Mason und Peter Lund...

Hörspiel des Monats: "Baader Panik" von Oliver Kluck
Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste hat Baader Panik von...

Rückblick: "Frau Ada denkt Unerhörtes" von Martina Clavadetscher am Schauspiel Leipzig
Am 27. September war die Uraufführung von Martina Clavadetschers Stück Frau...

Nominierungen für den "Deutschen Musical Theater Preis 2019"
Wir freuen uns, dass die Stücke unserer Autoren Thomas Zaufke, Henry Mason,...

UA: "Die Bremer Stadtmusikanten" von Philipp Löhle am Theater Paderborn
Am 30. Oktober ist die Uraufführung von Philipp Löhles Die Bremer...

SE: "Alles Liebe, Linda" am Theater Rigiblick, Zürich
Am 22.10. ist die Schweizer Erstaufführung von Alles Liebe, Linda am Theater...

Neu: "müde wilde welt" von Johannes Hoffmann
In müde wilde welt zieht die heutige Leistungsgesellschaft ins Kinderzimmer...

UA: "Warte nicht auf den Marlboro-Mann" von Olivier Garofalo in Aalen
Am 19. Oktober ist die Uraufführung von Olivier Garofalos Stück Warte nicht...

DSE: "Der Sohn" am St. Pauli Theater, Hamburg
Am 21. Oktober ist die deutschsprachige Erstaufführung von Florian Zellers...

Neu: "Drei Tage oder Abstieg und Aufstieg des Herrn B." von Roman Sikora
Als Herr B. noch lebte, war er auch schon keine große Nummer. Als...

Neu: "un.orte" von Johanna Kaptein
Einer, dem alles zu viel geworden ist. So viel, dass am Ende gar nichts mehr...

DSE: "The Party" von Sally Potter am Burgtheater Wien
Am 21. September war die deutschsprachige Erstaufführung von Sally Potters...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Anja Hilling in München: DE "Bulbus" an den Kammerspielen und "Sinn" am Theater Halle 7

In Bulbus und Sinn erzählt Anja Hilling von Liebe unter extremen Bedingungen.

 

Im Januar feiern zwei Stücke von Anja Hilling Premiere in München. An den Münchner Kammerspielen inszeniert Christiane Pohle die deutsche Erstaufführung von Hillings Bulbus. Am 23. Januar feiert sie mit ihrem Ensemble im Werkraum der Kammerspiele Premiere. Lena Lauzemis, Edmund Telgenkämper, Gundi Ellert, Jean-Pierre Cornu, Jochen Noch und Annette Paulmann treffen sich dort im weltverschlossenem Dorf Bulbus am Fuße eines Berges.

Es gab eine Revolte, einen Mord, ein verlassenes Kind – und dann, ganz unverhofft, kam die Liebe. Im Schnee eines Bergdorfs kreuzen sich Almatheas und Manuels Spuren der Vergangenheit. In ihrem fünften Stück Bulbus erzählt Anja Hilling von Verkettungen und Biographien, die von ihren Figuren auf poetische Weise selbst entdeckt werden.

Weitere Vorstellungen am 27. Januar sowie 1. und 8. Februar.



Fünf Geschichten - fünf Sinne: Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen. In Sinn erzählen fünf Episoden von zehn Jugendlichen zwischen 15 und 17 Jahren und ihren numerisch nicht zu regelnden Lebenserfahrungen. Mögliche und unmögliche Liebesgeschichten unter extremen Bedingungen verflechten sich zu einem sinnesberauschtem Reigen.

Im Theater Halle 7 lässt Regisseur Alex Novak am 13. Januar die zehn Figuren des Stücks auf sich und ihre Geschichten treffen.

Gelegenheit für weitere Begegnungen haben Sie am 14. und 17. bis 20. Januar.

18.12.2008

Stücke zu dieser Nachricht:
Bulbus
Sinn

Autoren zu dieser Nachricht:
Hilling, Anja