Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Peter Pan" von CocoRosie & Robert Wilson
Robert Wilson und das amerikanisch-französische Freak-Folk-Duo CocoRosie...

Ausgewählt: Maria Ursprung bei den Autorentheatertagen 2020
Die Jury hat getagt und aus über 150 Einsendungen die drei Gewinnerstücke der...

"Sprachschön und brutal": Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis für Felicia Zeller
Felicia Zeller wird mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2020...

UA: "Die Bademattenrepublik" am JES
Am 1. Dezember war die Uraufführung von Die Bademattenrepublik nach dem...

DSE: Nina Segals "Nachts (bevor die Sonne aufgeht)" in Mainz
Am 14. Dezember ist die deutschsprachige Erstaufführung von Nina Segals Stück...

Neu bei Desch: "Die Weinprobe" von Ivan Calbérac
Steve ist nicht nur ein vorbestrafter Gauner, sondern entpuppt sich durch...

Neuübersetzungen: "Die Nashörner" und "Bunbury"
Die Neuübersetzungen von Die Nashörner und Bunbury unterstreichen die...

"Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Theater Osnabrück
Am 7. Dezember hat die Inszenierung von Philipp Löhles Stück Die Mitwisser...

SE: Chris D’Arienzos "Rock of Ages" in Emmenbrücke
Am 14. Dezember ist am Le Théâtre in Emmenbrücke die Schweizer Erstaufführung...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

UA: "Widerfahrnis" von Bodo Kirchhoff am Studio Theater Stuttgart

Bodo Kirchhoff © Laura J Gerlach

 

Am 1. November hat Bodo Kirchhoffs Novelle Widerfahrnis in der Bearbeitung und Regie von Christof Küster Uraufführung am Studio Theater Stuttgart in einer Koproduktion mit dem Altonaer Theater, Hamburg.

Der ehemalige Verleger Julius Reither lebt zurückgezogen in einem idyllischen Tal am Alpenrand. Eines Abends steht eine ihm unbekannte Frau vor der Tür: Leonie Palm, zuletzt Besitzerin eines Hutgeschäfts. In derselben Nacht beginnt das Widerfahrnis und führt die beiden binnen drei Tagen bis nach Sizilien.

Bodo Kirchhoff verwebt auf meisterhafte Weise existentielle Fragen des Privaten und des Politischen miteinander und erzählt in seiner 2016 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Novelle Widerfahrnis von der Möglichkeit einer Liebe in einer Parabel von einem doppelten Sturz: in die Liebe, ohne ausreichend lieben zu können, und in das Mitmenschliche, ohne ausreichend gut zu sein.

28.10.2019

Stücke zu dieser Nachricht:
Widerfahrnis

Autoren zu dieser Nachricht:
Kirchhoff, Bodo