Aktuelle Nachrichten

Neu: "Pig Boy 1986-2358" von Gwendoline Soublin
Am Beispiel des Schweins entwirft Gwendoline Soublin eine so bizarre wie...

Neu: "Das Leben ist ein Wunschkonzert" von Esther Becker
Esther Becker ist das Kunststück gelungen, mit leichter Hand ein gewitztes...

Premieren: "Lazarus" in Leipzig und Göttingen
Lazarus von David Bowie und Enda Walsh entwickelte sich nach der...

Premiere: "Backbeat" an der Württembergischen Landesbühne Esslingen
Am 6. Juni ist die Premiere von Iain Softleys und Stephen Jeffreys'...

Neu: "Else (ohne Fräulein)" von Thomas Arzt
Angelehnt an Schnitzlers inneren Monolog "Fräulein Else" verortet Thomas Arzt...

UA: "Mr. Nobody" am Jungen Schauspiel Düsseldorf
Am 1. Juni ist die Uraufführung von Mr. Nobody nach dem Film von Jaco Van...

Premiere: "Alles was Sie wollen" an der Komödie am Kurfürstendamm
Am 7. Juni ist die Premiere von Alles was Sie wollen an der Komödie am...

Sommertheater: Unsere Premieren von Juni bis August
Wir freuen uns auf Sommer, Sonne und Theater - hier eine Auswahl unserer...

Ausgezeichnet: Berliner Kindertheaterpreis 2019 für Esther Becker
"Ein Stück, bei dem man sich fragt, wo es vorher war. Ein Stück, das es schon...

DE: "Der Besuch der alten Dame - Das Musical" bei den Freilichtspielen Tecklenburg
Am 24. Juli 2020 feiern die Freilichtspiele Tecklenburg die deutsche...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

UA: "Nicobobinus oder Die verwegene Reise ins ferne Land der Drachen" am Theater der Jungen Welt, Leipzig

Produktionsmotiv © Theater der Jungen Welt

 

Am 17.11.2018 kommt Katrin Langes Stück Nicobobinus nach dem Roman von Terry Jones im Theater der Jungen Welt, Leipzig, zur Uraufführung. Regie führt Boris von Poser.

Nicobobinus verreist nicht gerne. Als aber ein heimtückischer Gauner ihm Fuß, Nacken und Hand vergoldet, bleibt ihm nichts anderes übrig – er muss mit seiner besten Freundin Rosi losziehen und das Gegenmittel finden: Drachenblut. So brechen die beiden zu einer fantastischen Reise ins Land der Drachen auf, voller skurriler Begegnungen und großer Gefahren. Denn so viel glänzendes Gold lockt natürlich auch die fiesesten Schurken an.

Einen Namen machte sich Terry Jones als Mitglied der Komikergruppe Monty Python. In England sind seine Bücher Bestseller, die unter anderem mit dem Children's Book Award ausgezeichnet wurden. Seinen 1985 erschienenen "Nicobobinus" hat nun Katrin Lange fürs Theater bearbeitet. Ihre Fassung vereint dabei den typisch britischen Humor mit Poesie und sprachlicher Leichtigkeit.

01.11.2018

Stücke zu dieser Nachricht:
Nicobobinus

Autoren zu dieser Nachricht:
Lange, Katrin
Jones, Terry