Aktuelle Nachrichten

Premieren: "Lazarus" in Leipzig und Göttingen
Lazarus von David Bowie und Enda Walsh entwickelte sich nach der...

Premiere: "Backbeat" an der Württembergischen Landesbühne Esslingen
Am 6. Juni ist die Premiere von Iain Softleys und Stephen Jeffreys'...

Neu: "Pig Boy 1986-2358" von Gwendoline Soublin
Am Beispiel des Schweins entwirft Gwendoline Soublin eine so bizarre wie...

Neu: "Else (ohne Fräulein)" von Thomas Arzt
Angelehnt an Schnitzlers inneren Monolog "Fräulein Else" verortet Thomas Arzt...

Neu: "Das Leben ist ein Wunschkonzert" von Esther Becker
Esther Becker ist das Kunststück gelungen, mit leichter Hand ein gewitztes...

UA: "Mr. Nobody" am Jungen Schauspiel Düsseldorf
Am 1. Juni ist die Uraufführung von Mr. Nobody nach dem Film von Jaco Van...

Premiere: "Alles was Sie wollen" an der Komödie am Kurfürstendamm
Am 7. Juni ist die Premiere von Alles was Sie wollen an der Komödie am...

Sommertheater: Unsere Premieren von Juni bis August
Wir freuen uns auf Sommer, Sonne und Theater - hier eine Auswahl unserer...

Ausgezeichnet: Berliner Kindertheaterpreis 2019 für Esther Becker
"Ein Stück, bei dem man sich fragt, wo es vorher war. Ein Stück, das es schon...

DE: "Der Besuch der alten Dame - Das Musical" bei den Freilichtspielen Tecklenburg
Am 24. Juli 2020 feiern die Freilichtspiele Tecklenburg die deutsche...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

"Kannst du pfeifen, Johanna?" von Ulf Stark an der Bayerischen Staatsoper

Foto: Süddeutsche Zeitung

 

Am 8. Juli 2017 ziehen Groß und Klein, womöglich mit probehalber gespitzten Lippen, in den Münchener Postpalast ein. Dort nimmt dann ein Mann, der eigentlich im Winter seines Lebens angekommen ist, eine ordentliche Nase vom Frühling und klettert waghalsig und unter fachkundiger Anleitung zweier frecher Jungs auf große Kirschbäume. Im Gegenzug gibt er Pfeifstunden. Die Bayerische Staatsoper zeigt im Rahmen der Opernfestspiele Gordon Kampes und Dorothea Hartmanns Opernadaption des Ulf-Stark-Kinderbuchs Kannst du pfeifen, Johanna?. Regie führt Łukasz Kos, während Patrick Hahn die Musikalische Leitung übernimmt.

Ulf hat einen Großvater. Berra hat keinen. Aber er wünscht sich genauso einen Großvater wie den von Ulf: einen, der Schweinshaxen mag, Kaffee trinkt und mit dem Enkel Torte isst. Da hat Ulf eine Idee. Sie gehen gemeinsam ins Altersheim und suchen einen Großvater für Berra. Dort treffen sie auf Nils. Nils ist alt, einsam und hat keinen Enkel, also der perfekte Großvater für Berra. Nils mag zwar keine Schweinshaxen, weiß aber dafür, wie man einen Drachen baut. Und er kann pfeifen. Etwas, das Berra so gern auch könnte ...

21.06.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Kannst du pfeifen, Johanna? (Oper)

Autoren zu dieser Nachricht:
Stark, Ulf
Kampe, Gordon
Hartmann, Dorothea