Aktuelle Nachrichten

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

"Kannst du pfeifen, Johanna?" von Ulf Stark an der Bayerischen Staatsoper

Foto: Süddeutsche Zeitung

 

Am 8. Juli 2017 ziehen Groß und Klein, womöglich mit probehalber gespitzten Lippen, in den Münchener Postpalast ein. Dort nimmt dann ein Mann, der eigentlich im Winter seines Lebens angekommen ist, eine ordentliche Nase vom Frühling und klettert waghalsig und unter fachkundiger Anleitung zweier frecher Jungs auf große Kirschbäume. Im Gegenzug gibt er Pfeifstunden. Die Bayerische Staatsoper zeigt im Rahmen der Opernfestspiele Gordon Kampes und Dorothea Hartmanns Opernadaption des Ulf-Stark-Kinderbuchs Kannst du pfeifen, Johanna?. Regie führt Łukasz Kos, während Patrick Hahn die Musikalische Leitung übernimmt.

Ulf hat einen Großvater. Berra hat keinen. Aber er wünscht sich genauso einen Großvater wie den von Ulf: einen, der Schweinshaxen mag, Kaffee trinkt und mit dem Enkel Torte isst. Da hat Ulf eine Idee. Sie gehen gemeinsam ins Altersheim und suchen einen Großvater für Berra. Dort treffen sie auf Nils. Nils ist alt, einsam und hat keinen Enkel, also der perfekte Großvater für Berra. Nils mag zwar keine Schweinshaxen, weiß aber dafür, wie man einen Drachen baut. Und er kann pfeifen. Etwas, das Berra so gern auch könnte ...

21.06.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Kannst du pfeifen, Johanna? (Oper)

Autoren zu dieser Nachricht:
Stark, Ulf
Kampe, Gordon
Hartmann, Dorothea