Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Tewje" ein Ballett von Richard Wherlock und Olivier Truan
Beginnendes 20. Jahrhundert. Tewje, der Milchmann, lebt in dem kleinen...

UA & SE: "Begleiterscheinungen" am Theater an der Kö und "Unter falschen Brüdern" am Theater Matte
Begleiterscheinungen von Peter Buchholz wird am 5. April am Theater an der Kö...

Neu: "Grete Minde" von Kay Wuschek nach Theodor Fontane
"Ein unbillig Recht, ein totes Recht" widerfährt Grete, Tochter einer...

GEH DICHT DICHTIG! Ein lautpoetischer Dialog
In GEH DICHT DICHTIG! tritt die Autorin Ruth Johanna Benrath in einen...

UA: "lauwarm" von Sergej Gößner am Jungen Schauspielhaus Hamburg
Am Jungen Schauspielhaus Hamburg ist am 7. April die Uraufführung von Sergej...

UA: "Die Verlobung in St. Domingo" von Necati Öziri am Schauspielhaus Zürich
Am 4. April ist die Uraufführung von Die Verlobung in St. Domingo - Ein...

Neu: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller
Deutschland im Taumel der Novemberrevolution 1918. Döblin entwirft das...

Rückblick: "Am Rand (Ein Protokoll)" von Philipp Löhle am Staatstheater Nürnberg
Am 9. März war die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Am Rand (Ein...

UA: "Der Hase mit den Bernsteinaugen" am Landestheater Linz
Edmund de Waal rollt in seinem Bestseller Der Hase mit den Bernsteinaugen die...

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Ludwig, Volker
Volker Ludwig, geboren 1937, veröffentlichte schon während seines Studiums der Germanistik und Kunstgeschichte in Berlin und München Kurzgeschichten und...


Hachfeld, Rainer


Hass, Horst A.


 

Die Reise nach Pitschepatsch

Ein Musical für Kinder
Buch von Rainer Hachfeld und Volker Ludwig
Musik von Horst A. Hass
2D, 4H

Eines Tages gibt es unter den Kindern eine große Aufregung: Alles Spielzeug geht kaputt! Roller fallen auseinander, Bälle haben keine Luft mehr, Kasperpuppen verlieren die Köpfe, Eisenbahnen, Schaukelpferde, Bilderbücher – alles ist hin! Und natürlich weiß niemand, wie es dazu gekommen ist. Als sie schließlich dem sehr traurigen Weihnachtsmann begegnen, der in diesem Jahr keine Geschenke verteilen kann, verrät der ihnen den Grund. Der Spielzeugbaum auf der Insel Pitschpatsch vertrocknet, weil die Erwachsenen vergessen haben, ihn regelmäßig zu gießen.

Das Mädchen Millipilli beschließt, die weite Reise auf die Insel zu machen und den Spielzeugbaum zu retten. Dabei erlebt sie allerhand spannende Abenteuer, denn es gibt Leute, die sie an der Weiterreise hindern wollen. Aber Millipilli ist mutig und schlau und besteht alle Gefahren. Übrigens: Schokolotte, Lollipop und die Tagtigallen sowie Sternmenschen, die Meckertante und der Rätselonkel sind ebenfalls mit von der Partie...