22.06.2018

Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Die Mitwisser
28.04.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Schatten eines Jungen
06.04.2018, Göttingen, Deutsches Theater

Lazarus
03.02.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Alice
23.11.2017, München, Metropol Theater

Alles Schwindel
17.12.2017, Berlin, Maxim Gorki Theater

Die Zertrennlichen
26.11.2017, Frankfurt am Main, Schauspiel Frankfurt

Wie kann ich dich finden, zu mir ziehen und überreden zu bleiben
27.09.2017, Mannheim, Nationaltheater

Freiheit
21.09.2017, Wien, New Space Company / Blumenhof

Nichts von mir
22.09.2017, Berlin, Berliner Ensemble

Superhero
16.10.2014, Wiesbaden, Hessisches Staatstheater


 

Das Schweigen des Meeres

Deutsch von Alexandre Alexandre
1D, 4H

November 1940. Ein in Frankreich lebender alter Mann und seine Nichte nehmen einen deutschen Offizier bei sich auf. Jeden Abend erzählt er ihnen, wie er sich die Zukunft für Frankreich und Deutschland vorstellt - als eine Einheit -, doch sie quittieren ihn mit Schweigen, denn sie verabscheuen die deutsche Besatzung.

Die 1942 anonym veröffentlichte Novelle wurde als eindringliches Dokument für das französische Selbstbewusstsein unter der deutschen Besatzung und als ein Zeichen der Hoffnung inmitten von Feinseligkeiten bekannt.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch