Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Schlipse" von Anders Duus
Die Frage, wie nett man sein soll, verfolgt viele ein Leben lang. Andere...

"Kopfkino" (Film) von Peter Lund und Thomas Zaufke auf der Boddinale
Thomas Zaufkes und Peter Lunds Film "Kopfkino", der parallel zu dem an der...

"Der Fiskus" von Felicia Zeller für Mülheim nominert
Felicia Zellers neues Stück Der Fiskus ist für den Mülheimer Dramatikerpreis...

Neu bei FBE: "Leonce und Lena" von Erich Zeisl und Hugo von Königsgarten
Erich Zeisls 1937 in Wien geschriebenes musikalisches (Opern-)Lustspiel...

"Moral ist eben eine komplexe Angelegenheit" - Niederländisch-deutscher Kinder- und Jugendtheaterpeis für Sergej Gößner
Im Rahmen des Festivals "Kaas & Kappes" wurde am 16. Februar Sergej Gößner...

"Schönheit der Verwaltung" - UA von "Der Fiskus" am Staatstheater Braunschweig
Am 18. Januar war die Uraufführung von Felicia Zellers neuem Stück Der Fiskus...

"Volldeppen mit Übertiteln" - "Andi Europäer" von Philipp Löhle uraufgeführt
Am 31. Januar war die Uraufführung von Philipp Löhles Andi Europäer am...

"Alice" von Robert Wilson und Tom Waits am Theater Lübeck
Am 8. Februar ist am Theater Lübeck die Premiere von Robert Wilsons und Tom...

"Kuss der Spinnenfrau" von John Kander und Fred Ebb an der Musikalischen Komödie Leipzig
Die Musikalische Komödie Leipzig bringt John Kanders und Fred Ebbs Musical...

ÖE: "Die Eisbärin" von Eva Rottmann am Tiroler Landestheater
Am 20. Februar ist die Österreichische Erstaufführung von Eva Rottmanns...

UA: "Mimosa" von Esther Becker am sogar theater Zürich
Am 27. Februar wird Esther Beckers Stück Mimosa am Zürcher sogar theater...

ÖE: "Der Sohn" von Florian Zeller am Theater in der Josefstadt, Wien
Am Theater in der Josefstadt, Wien, ist am 27.2. die österreichische...

UA: "verdeckt" von Ariane Koch am Theater Marie, Aarau
Am 29. Februar ist die Uraufführung von Ariane Kochs Stück verdeckt am...

Hörspiel des Jahres 2019: "GEH DICHT DICHTIG!" von Ruth Johanna Benrath
Die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste hat GEH DICHT DICHTIG! von...

Neu bei FBE: "brand" von Volker Schmidt
Europa in nicht allzu ferner Zukunft. Der Klimawandel hat den Kontinent und...

Prämiert: Maria Ursprung bei den Autorentheatertagen 2020
Die Jury hat getagt und aus über 150 Einsendungen die drei Gewinner der...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Jo NesbøNesbø, Jo
Foto: Niklas R. Lello 

Jo Nesbø, 1960 geboren, wollte eigentlich Profi-Fußballer werden, bis ihm beide Kreuzbänder rissen. "Der Gedanke, das Schreiben zum Beruf zu machen, lag genauso fern wie gegen Kamerun im Sturm zu spielen." Es folgen Militärdienst und Studium an der Handelshochschule in Bergen, Ausflüchte in die Musik und - dann doch - das Schreiben. Trotz Plattenvertrag mit seiner, in Norwegen damals populärsten Band "Di derre", arbeitet er weiter als Broker, bis er als Krimiautor entdeckt wird. Bereits sein Debütroman "Der Fledermausmann" wird zum besten skandinavischen Krimi des Jahres gekürt. Inzwischen ist Jo Nesbø der erfolgreichste Autor Norwegens und in über 20 Ländern mit seinen Büchern vertreten.

2007 erschien in Norwegen sein erstes Kinderbuch: Doktor Proktor. "Es fing damit an, dass meine Tochter mich wie immer darum gebeten hatte, während des Essens eine Geschichte zu erzählen. Also erfand ich Bulle – einen kleinen, rothaarigen Zehnjährigen mit Elvis-Tolle und dem Humor eines Gebrauchtwagenhändlers; seiner Nachbarin und beste Freundin Lise; zwei dicke unangenehme Zwillinge mit einem Hummer-fahrenden Vater; und einen halbverrückten Professor, der durch Zufall das wirksamste Pupspulver der Welt erfunden hatte." Inzwischen liegen vier Bände von Doktor Proktor vor, die im Arena Verlag erschienen sind.

(Zitate aus Jo Nesbøs Autorenvita mit freundlicher Genehmigung von Ullstein Verlag)



Nominierungen/Preise (Auswahl)

2010 Norwegischer Kritikerpreis für Doktor Proktor verhindert den Weltuntergang. Oder auch nicht ...
2008 Nominierung für den Ark's Children's Book Award für Doktor Proktors Zeitbadewanne
2007 Nominierung für den Ark's Children's Book Award für Doktor Proktors Pupspulver
2000 Norwegischer Buchhändlerpreis für den Krimi "Rotkehlchen"
1997 Riverton Preis für den Krimi "Fledermausmann"

 

Doktor Proktor im Goldrausch
Kinderbuch von Jo Nesbø
Mit Illustrationen von Per Dybvig
Deutsch von Maike Dörries und Günther Frauenlob

Doktor Proktor verhindert den Weltuntergang. Oder auch nicht ...
Kinderbuch von Jo Nesbø
Mit Illustrationen von Per Dybvig
Deutsch von Maike Dörries und Günther Frauenlob

Doktor Proktors Pupspulver
Kinderbuch von Jo Nesbø
Mit Illustrationen von Per Dybvig
Deutsch von Hinrich Schmidt-Henkel

Doktor Proktors Pupspulver
Bühnenstück von Morten Joachim
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Jo Nesbø
Deutsch von Hinrich Schmidt-Henkel
1D, 5H, Mehrfachbesetzung
UA 19.09.2013, Riksteatret, Oslo
frei zur DSE

Doktor Proktors Zeitbadewanne
Kinderbuch von Jo Nesbø
Mit Illustrationen von Per Dybvig
Deutsch von Hinrich Schmidt-Henkel