16.10.2018

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Serverland" von Josefine Rieks
Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet, die Statussymbole von früher...

DSE: "Alles was Sie wollen" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière am Deutschen Theater in Göttingen
Am 11. Oktober ist die deutschsprachige Erstaufführung von Alles was Sie...

DSE: "Präsidenten-Suite" am Renaissance-Theater Berlin
Am 7. Oktober ist die deutschsprachige Erstaufführung von John T. Binkleys...

UA: "Wer ist Walter" von Ariane Koch am Theater Bonn
Am 5. Oktober wird Ariane Kochs Stück Wer ist Walter am Theater Bonn in der...

Ehrung für Volker Ludwig und Birger Heymann in Südkorea
In Seoul gab es für Volker Ludwig und Birger Heymann vor kurzem eine...

Neu bei DESCH: "Ramses II." von Sébastien Thiéry
Elisabeth und Jean erwarten den Besuch ihrer Tochter Benedicte und ihres...

Neu bei FBE: "Jasper in Deadland" von Ryan Scott Oliver und Hunter Foster
Der 16-jährige Jasper liebt Agnes. Aber nach der entscheidenden ersten...

Premiere: "Frau Luna" am Stadttheater Ingolstadt
Am Stadttheater Ingolstadt ist am 20. Oktober die Premiere von Paul Linckes...

Premiere: "Kiss Me, Kate" an der Oper Graz
Am 20. Oktober hat Kiss Me, Kate von Cole Porter, Samuel Spewack und Bella...

Premiere: "Hunger. Peer Gynt" nach Knut Hamsun und Henrik Ibsen am Deutschen Theater Berlin
Knut Hamsun ist einer der interessantesten, aber auch umstrittensten...

"Großes Kino" und "Pointenfeuerwerk" - UA von Axel Ranischs "Nackt über Berlin"
Die Uraufführung von Axel Ranischs Roman Nackt über Berlin war am 16....

Rückblick: "Effi" von Oliver Schmaering und Kay Wuschek uraufgeführt
Am 19. September war die Uraufführung von Effi von Oliver Schmaering und Kay...

Rückblick: "Ein Stein fing Feuer" am Staatstheater Nürnberg
"Wie das Staatstheater Nürnberg unter neuer Leitung begeistert" (BR): Mit...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Der verlorene Himmelsschlüssel

Eine höchst wundersame Weihnachtsgeschichte
Märchenspiel in sechs Bildern
2D, 7H, Nebendarsteller

Während der eifrigen Weihnachtsvorbereitungen im Himmel stellt der Kasperle soviel Unfug an, dass er in seinem Übermut den Himmelsschlüssel zur Erde fallen läßt. Er muss sich auf die Suche begeben und den Schlüssel finden, denn sonst ist das Himmelstor verschlossen und kein Weihnachtsfest wird auf der Erde sein. Kasperle findet auf der Erde zu Kurt und Grete, die ihm suchen helfen.

Durch den Magister Siebenmoos erfahren sie, dass die Hexe Bilsebei den Schlüssel hat. Aber keinem gelang es bisher, den Zaubergarten der Hexe - ohne verzaubert zu werden - zu betreten. Trotzdem wollen die drei versuchen, bis zur Hexe vorzudringen. Dazu müssen sie vorher den Zwergenkönig Pinkepank, der ihnen verraten kann, wie man die Hexe bezwingt, besuchen. So gelangen sie in das Reich der Wichtel. Pinkepank gibt ihnen seinen Zauberstab mit, der die böse Hexe, wenn man sie damit berührt, tötet.

Kasperle, Kurt und Grete kommen in den Zaubergarten. Fast triumphiert die Hexe, aber dem draufgängerischen und lebendigen Kasperle gelingt es, dem ganzen Hexenspuk ein Ende zu bereiten. Er findet den Himmelsschlüssel und rettet der Welt das Weihnachtsfest in letzter Sekunde.