11.12.2017

Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Die Zertrennlichen
26.11.2017, Frankfurt am Main, Schauspiel Frankfurt

Wie kann ich dich finden, zu mir ziehen und überreden zu bleiben
27.09.2017, Mannheim, Nationaltheater

Freiheit
21.09.2017, Wien, New Space Company / Blumenhof

Nichts von mir
22.09.2017, Berlin, Berliner Ensemble

Superhero
16.10.2014, Wiesbaden, Hessisches Staatstheater

Träume werden Wirklichkeit
15.05.2014, Dresden, Staatsschauspiel

Der Besuch der alten Dame
17.04.2014, Berlin, Deutsches Theater

Nachtgeknister
29.03.2014, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Jeder stirbt für sich allein
13.03.2014, Erlangen, das theater erlangen


Witting, Matthias

Geboren 1952 in Berlin. Studium der Germanistik und Politik. Seit 1976 Pianist/Keyboarder, Texter, Musikalischer Leiter und Produzent für freie Musikprojekte, Theater und Musical. Musikalische Leitung am GRIPS Theater Berlin. Gemeinsam mit Eva Blum gründete er 2002 die Berliner Staatspoperette. Seit 2000 arbeitet er auch als Regisseur für diverse deutsche Theater.

In der Zusammenarbeit mit Eva Blum entstehen die Stücke Fränze und Ben liebt Anna, beide nach den Romanen von Peter Härtling, sowie die "Kuh-Trilogie" mit Alle Kühe fliegen hoch (Ikarus-Preis 2004), Am Anfang war die Kuh und Die Wutkuh.

 

Alle Kühe fliegen hoch
Ein kuhles Minimusical
für Menschen von 4 – 100 Jahren
von Eva Blum und Matthias Witting

3 Darsteller, 1 Musiker
Orchesterbesetzung: Kl
UA 31.10.2003, Atze Musiktheater, Berlin

Am Anfang war die Kuh
Ein kuhles Minimusical
für Menschen von 6 – 100 Jahren
3 Darsteller, 1 Musiker
Orchesterbesetzung: Kl
UA 07.01.2012, Atze Musiktheater, Berlin

Auf der Kippe
von Eva Blum und Herman Vinck
unter Mitarbeit von Matthias Witting, Reinhard Schmidt, Katarina Eckold
für Menschen ab 8
1D, 1H
UA 01.10.1999, Grips Theater, Berlin

Ben liebt Anna
Die musikalische Geschichte einer ersten Liebe
nach dem Buch von Peter Härtling
4D, 4H, in Doppelbesetzung, 4 Musiker (Git, Bass, Sax, Key)

Easy
Theaterstück für Menschen ab 12 Jahren
von Eva Blum und Matthias Witting
nach dem gleichnamigen Roman von Christoph Wortberg
2D, 4H, (Mehrfachbesetzung)
frei zur UA

Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
Theaterstück für Menschen ab 14 Jahren
nach dem gleichnamigen Roman von Christoph Wortberg
2D, 4H, (Mehrfachbesetzung)
frei zur UA

Schlag auf Schlag
von Eva Blum und Herman Vinck
unter Mitarbeit von Katarina Eckold, Boris Pfeiffer und Matthias Witting
für Jugendliche ab 14
1D, 1H
UA 28.09.2000, Grips Theater, Berlin

Die Wutkuh
Ein kuhles Minimusical
für Menschen von 7 – 100 Jahren
3 Darsteller, 1 Musiker
Orchesterbesetzung: Kl
DSE 07.01.2012, Atze Musiktheater, Berlin