12.12.2017

Anschrift

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Verlag für Bühne Film und Funk

FBE / agentur
Felix Bloch Erben - Agentur und Management

Theater-Verlag Desch GmbH

Hardenbergstraße 6
10623 Berlin

Tel.: +49 / (0)30 / 313 90 28
Fax.: +49 / (0)30 / 312 93 34

WWW FBE: www.felix-bloch-erben.de
WWW Agentur: www.fbe-agentur.de
WWW Desch: www.theater-verlag-desch.de

E-Mail: info@felix-bloch-erben.de

Kontakte / Ansprechpartner
Impressum

Bürozeiten:
Mo. - Fr.: 09.00 - 17.00 Uhr

Mitarbeiter
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum

Preise für Hannah Biedermann und Joël László beim Heidelberger Stückemarkt

 

Am Sonntagabend ist der 34. Heidelberger Stückemarkt zu Ende gegangen. Unter den Preisträgern befinden sich in diesem Jahr Hannah Biedermann und Joël László, denen wir ganz herzlich gratulieren.

Joël László wurde für sein Stück Wiegenlied für Baran mit dem "PublikumsPreis" ausgezeichnet. Es erzählt die Geschichte von Sibylle und Pierre, die den kurdischen Flüchtling Baran bei sich aufnehmen. Bereits 2016 wurde das Stück mit dem Publikumspreis des Münchner Förderpreises für deutschsprachige Dramatik ausgezeichnet.

Der "JugendStückePreis" des Festivals ging an Hannah Biedermann und ihre Performancegruppe pulk fiktion für die Uraufführung "All about Nothing", eine Koproduktion von pulk fiktion mit dem FFT Düsseldorf und dem Theater Bonn und in Kooperation mit dem Freien Werkstatt Theater Köln. Das Stück wird ebenfalls zu Gast sein beim Westwind Festival am 19. und 20. Juni am Schlosstheater Moers.

08.05.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Wiegenlied für Baran

Autoren zu dieser Nachricht:
László, Joël
Biedermann, Hannah